Auszubildender Steuerfachangestellter (m/w)

Mit der Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten bei Lehnen & Partner legst du den Grundstein für deine Tätigkeit in einem spannenden und vielfältigen Beruf. Vom ersten Tag an bist du an einem unserer Standorte fest in ein Team mit erfahrenen Mitarbeitern eingebunden. Hier kannst du das in der Praxis und Berufsschule Erlernte sofort anwenden.

Dein Profil:
Du bringst Teamgeist und Freude am Umgang mit Menschen mit?

Dann bist du bei uns genau richtig. Ein gutes Gefühl beim Umgang mit Zahlen und das Interesse, Ideen einbringen zu wollen, bilden eine gute Grundlage für deinen Start bei Lehnen & Partner. Wenn du dein Abitur, Fachabitur oder deinen Realschulabschluss so gut wie in der Tasche hast, freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Dein Tätigkeitsfeld:
Deine Ausbildung startet mit einer Azubi-Einführungswoche mit deinem Azubicoach. Hier lernst du zusammen mit allen anderen, die die Ausbildung begonnen haben, neben den betriebsinternen Systemen auch wichtige Tipps und Tricks zum Thema Kommunikation kennen. Zum Finale der Einführungswoche findet ein spannendes Azubi-Event statt. Darüber hinaus bieten regelmäßige Azubitreffen Raum für einen guten Austausch. 1 – 2 Berufsschultage in Bitburg je Woche werden mit Praxisaufenthalten in unseren Standorten kombiniert. Die Ausbildungszeit dauert 3 Jahre (bei entsprechender Qualifikation und Eignung ist eine Verkürzung möglich). Während deiner Ausbildung wird dir Grundlagenwissen im Rechnungswesen, Personalwesen, Betriebswirtschaft und Steuerwesen vermittelt. Du erhältst Einblick in alle Tätigkeitsfelder unseres Unternehmens, insbesondere aber in den Bereichen Finanz- und Lohnbuchführung. Außerdem erlernst du die Erstellung von Steuererklärungen und Jahresabschlüssen. Daneben gewinnst du auch einen Einblick in Verwaltungsarbeiten in unserem Sekretariat. Regelmäßiger Mandantenkontakt macht deinen Tag abwechslungsreich.

Beginn der Ausbildung:
Jedes Jahr im August

Wir bieten dir:

  • duale Berufsausbildung zum/zur Steuerfachangestellte/n
  • Wechsel zwischen Theorie und Praxis
  • Azubi-Einführungswoche
  • Azubi-Event
  • Azubicoaching
  • regelmäßige Feedbackgespräche
  • Azubi-Projekte
  • Teamausflüge
  • Betriebsausflüge und tolle Firmenveranstaltungen
  • tarifliche Ausbildungsvergütung mit jährlicher Staffelung (1. Ausbildungsjahr: 750€, 2. Ausbildungsjahr: 850€, 3. Ausbildungsjahr: 950€)
  • Fahrtkostenerstattungen
  • Zuschuss zu Lehrmaterialien
  • Vorteile im Rahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements